shadow_left
Logo
Shadow_R
   
Referenzen 5 PDF Drucken E-Mail

BV: Firma Saar-Bandstahl GmbH, Völklingen
Erstellen mehrerer Thermostrahlenschutzwände einschließlich der geschweißten Stützkonstruktionen, als auch Schieberolltore.
Isolieren von Behälter und Aggregaten mit auf Draht gesteppten Mineralfasermatten und einem Oberflächenmantel bestehend aus
einem verzinkten Stahlblech.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Anlagenbau Saarbrücken, Fernwärmeanschlüsse, Saarbrücken
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Westfälische Energieagentur Ruhr, Heizkraftwerk Gutleutstraße, Energiezentrale, Uni-Klinik, Frankfurt
Isolieren der Kältemaschinen mit Vinylkautschuk und einem Oberflächenmantel bestehend aus einem verzinkten Stahlblech.
Isolieren von Behälter und Aggregate, Mineralfasermatten auf Draht gesteppt einschließlich Stützkonstruktion und ein Oberflächenmantel
aus verzinktem Stahlblech.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Hr. Skora
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Stulz GmbH, Siemens AG, Karlsruhe
Isolieren von Außenluftkanälen mit Vinylkautschuk.
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Sanicentral GmbH, Halberg Guss, Saarbrücken
Isolieren von warmführenden Rohrleitungen mit alukaschierten MF-Matten und einem Oberflächenmantel bestehend aus einer Isogenopakfolie.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr Herrmann

BV: Firma Saar-Bandstahl GmbH, Völklingen
Erstellen mehrerer Thermostrahlenschutzwände einschließlich der geschweißten Stützkonstruktionen, als auch Schieberolltore.
Isolieren von Behälter und Aggregaten mit auf Draht gesteppten Mineralfasermatten und einem Oberflächenmantel bestehend aus
einem verzinkten Stahlblech.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Anlagenbau Zaffalon, Heiligenwald
Isolierung eines Teerfilters mit auf Draht versteppten MF-Matten, zweilagige Ausführung und einem Oberflächenmantel bestehend aus
einem verzinkten Stahlblech, einschließlich der Bunkerspitzen.
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Sanicentral GmbH, Robert Bosch, Reutlingen
Isolierung von Kühlleitungen mit Vinylkautschuk und einem Oberflächenmantel bestehend aus einem verzinkten Stahlblech.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr Herrmann

BV: Firma Stulz GmbH, Robert Bosch, Schwieberdingen
Isolierung von Kanälen mit Armaflex und Blechmantel, L-90 Bekleidung von Luftkanälen.
Technische Abwicklung: Herr Frieß, Herr Skora
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Firma Drahtwerk St. Ingbert GmbH
Isolieren von kaltführenden Rohrleitungen mit alukaschierten Mineralfaserschalen und einem Aluminiumoberflächenmantel/ seewasserfest.
Technische Abwicklung: Herr J. Herrmann
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Allevard Federn GmbH
Isolieren eines Bonderbeckens mit auf Draht versteppten Mineralfasermatten, geschweißter Stützkonstruktion und Oberflächenmantel
bestehend aus einem Aluminiumseewasserfesten Blech
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Treofan Neunkirchen
Herstellen, liefern, montieren mehrerer Schalleinhausungen, Wärmedämmarbeiten an betriebstechnischen Anlagen
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Drahtwerk Luisenthal
Wärmedämmarbeiten an betriebstechnischen Anlagen
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Saarstahl, Werk Neunkirchen
Revisionsarbeiten, Demontage & Remontage am ReKu Hubb.-Ofen Strasse 31
Technische Abwicklung: Herr Jörg Herrmann
Projektleitung: Herr G. Herrmann

Kühlraumbau

BV: Firma Frigo Net GmbH, Saarlandhalle Saarbrücken
Zwei Stück Kühlräume einschließlich Wände und Decken bestehend aus vorgefertigten Sandwichelementen mit PU-Kern und Türen.
Technische Abwicklung: Herr Frieß
Projektleitung: Herr G. Herrmann

BV: Mensa, Universität des Saarlandes
Revisionsarbeiten an der vorhandenen Kühlzelle
Technische Abwicklung: Herr Jörg Herrmann
Projektleitung: Herr G. Herrmann